Holz- & Pelletheizung

Durch eine Holz-/Pelletheizung sind Sie in erster Linie weitestgehend brennstoffunabhängig und erfüllen die strengen Vorgaben der EnEV. Unterschiedliche Fördertechniken der Pellets und Leistungsstufen von ca. 12 bis 50 kW erlauben einen Einsatz angefangen vom Einfamilienhaus bis hin zum größeren Mehrfamilienhaus.

Dank der umfassenden, herstellerseitigen Zubehörprogramme und einer ausgereiften Technik lässt sich heute eine Feststoffkesselanlage auch komfortabel und relativ wartungsarm betreiben.

 

 

 

Egal für welche Technologie Sie sich entscheiden: Durch Optimierung Ihrer Heizungsanlage in ein modernes, energiesparendes System profitieren Sie sofort und sparen ab dem ersten Tag bares Geld.

 

Gehen Sie auf Nummer sicher, wenn Sie wissen wollen, welche Heiztechnik für Sie genau die Richtige ist. Als Meisterbetrieb für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik erläutern wir Ihnen gerne persönlich mit welcher Energiesparstrategie Sie Ihre Heizkosten dauerhaft senken.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

 

•Umfassende Produktberatung (Hersteller unabhängig)

•Erneuerbare Energien

•Moderne Brennwerttechnik

•Installationstechnik (Gas-/Wasserversorgung)

•Faszination Bäder

•Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

•Energieberatung

•Fördermittelberatung 

•Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen (für KfW-Darlehen)

Kundendienst